0
13,00 €
(inkl. MwSt.)

Sofort Lieferbar

In den Warenkorb
Vorrätige Exemplare
1 Stück
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783257246445
Sprache: Deutsch
Umfang: 352 S.
Format (T/L/B): 2 x 18 x 11.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Er ist der selbsternannte Sheriff von Raufarhöfn. Er hat alles im Griff. Doch in Kalmanns Kopf laufen die Räder manchmal rückwärts. Als er eines Winters eine Blutlache im Schnee entdeckt, überrollen ihn die Ereignisse. Mit seiner naiven Weisheit und dem Mut des reinen Herzens wendet er alles zum Guten. Kein Grund zur Sorge.

Autorenportrait

Joachim B. Schmidt, geboren 1981, aufgewachsen im Schweizer Kanton Graubünden, ist 2007 nach Island ausgewandert. Seine Romane >Tell< und >Kalmann< waren Bestseller; mit >Kalmann< erreichte er den 3. Platz beim Schweizer Krimipreis und erhielt den Crime Cologne Award. >Tell< war auf Platz 1 der Schweizer Bestsellerliste. Der Doppelbürger lebt mit seiner Frau und zwei gemeinsamen Kindern in Reykjavík.

Schlagzeile

'Eine Entdeckung, die bleibt'

Weitere Artikel vom Autor "Schmidt, Joachim B"

Alle Artikel anzeigen

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)"

Alle Artikel anzeigen